Mountainbike 29er

Was sind die Vorteile eines 29 Zoll MTBs?

Wer sich ein neues Bike anlegen will, muss nicht nur zwischen Fully und Hardtail wählen, sondern auch entscheiden, ob er lieber in ein Mountainbike mit 29er oder 26er Laufrädern investieren will. Seit einigen Jahren schon möchten die Amerikaner uns von den zahlreichen Vorteilen der großen Laufräder überzeugen. Und wer sich einmal näher mit dem Thema beschäftigt wird schnell zu dem Schluss kommen: An dem Twentyniner Hype könnte vielleicht doch etwas dran sein.

Pluspunkte für Mountainbike mit 29er Laufrädern

Bis vor einigen Jahren galt die einfache Regel: Rennräder haben Laufräder mit 28 Zoll, Mountainbikes 26 Zoll. Doch inzwischen haben sich die größeren Twentyniner auch in unseren Gefilden durchgesetzt. Und tatsächlich hat ein Mountainbike mit 29er Laufrädern gleich mehrere Vorteile: Große Laufräder rollen nicht nur besser. Auch der Energieaufwand ist mit einem Twentyniner bis zu 8 Prozent geringer als bei der 26 Zoll-Variante. Zwar benötigt das „Riesenrad“ ein wenig länger, um in Schwung zu kommen. Dafür rollt es aber wesentlich leichter über Wurzeln und Steine, und die Intensität der Schläge wird durch den größeren Reifendurchmesser deutlich verringert. So sorgt ein Mountainbike 29er für ein wesentlich komfortableres uns sichereres Fahrgefühl.

Mountainbike 29er für jedermann

Das Mountainbike 29er zeichnet sich weiterhin durch bessere Rolleigenschaften und eine höhere Bodenkontaktzeit aus, was vor allem in steinigen Passagen und steilen Anstiegen für eine größere Traktion sorgt. Uphill Fahrern kommt vor allem die hohe Laufruhe der 29er zugute: Während 26-Zoll-Bikes kurz vor dem Stillstand schnell ins Pendeln geraten, bleibt das Twentyniner wesentlich besser in der Spur. Diese Laufruhe macht sich auf bei schnellen Downhill Abfahrten bemerkbar. Leistungsorientierte Biker und besonders große Fahrer werden mit Sicherheit von einem Mountainbike 29er profitieren, ebenso Menschen, die Wert auf ein hohes Maß an Komfort und Sicherheit auf unbefestigten Wegen legen.

Sie möchten sich ein Mountainbike 29er zulegen?h4> Dann besuchen Sie uns auf http://www.bikepoint-rhoen.de. Hier können Sie sich Ihr neues Mountainbike 29er preiswert bestellen. Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns an unter +49 9779 8580011. Wir sind montags, donnerstags und freitags von 13:00 - 18:00 Uhr sowie samstags von 10:00 - 14:00 Uhr für Sie da. Wir freuen uns auf Sie!

Zahlungsmöglichkeiten
Paypal
Lastschrift
Nachnahme (DE & AT +9,50 EUR)
Nachnahme (DE & AT +9,50 EUR)
Vorkasse
(Nicht reduzierte Fahrräder der Marke CUBE sind vom Vorkasserabatt ausgeschlossen)
Kundenservice

Nutzen Sie unserer Kundenhotline
(English Speakers also welcome.)

Telefon: +49 (0)9779-85800-12
Telefax: +49 (0)9779-85800-15
shop@cube-store-rhoen.de