Mountainbike Hardtail

Sie möchten sich ein neues Fahrrad kaufen und sind unsicher, wo der Unterschied zwischen einem Mountainbike Hardtail und einem Fully liegt? Bei Bikepoint Rhön finden Sie nicht nur Antworten, sondern garantiert auch das richtige Bike.

Vollgefedert, halb gefedert: Wer sich ein neues Bike kaufen will, muss sich für eine Variante entscheiden. Während die einen auf ein vollgefedertes Bike schwören, verlassen sich andere lieber auf die leichtere und günstigere Variante: Das Mountainbike Hardtail. Und die ganz Hartgesottenen verzichten sogar komplett auf eine Federgabel. Doch „Starrbikes“, die ohne Federung auskommen, sind heute im Handel so gut wie gar nicht mehr zu finden. Doch wo liegen nun die Vor- und Nachteile?

Mountainbike: Hardtail vs. Full Suspension

Wer sich ein neues Bike anschaffen möchte, muss sich früher oder später zwischen Mountainbike Hardtail oder Full Suspension entscheiden. Während ein Hardtail Bike nur vorne gefedert ist, verfügt ein Full Suspension über eine Vollfederung, ist also vorne und hinten gefedert. Welche Variante besser ist, daran scheiden sich seit Jahren die Geister. Fans des „Fully“ schätzen den hohen Komfort und die überlegene Fahrdynamik der vollgefederten Variante. Fans des Mountainbike Hardtail argumentieren mit einem besseren Preis-Leistungsverhältnis, einem leichteren Rahmen sowie einer insgesamt besseren Ausstattung. Des Weiteren ist das Hardtail steifer, wartungsarmer und im Kraftfluss wesentlich direkter als der vollgefederte Konkurrent.

Mountainbike Hardtail besser im Preis-Leistungsvergleich

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Mountainbike Hardtail meist günstiger in der Anschaffung ist und über einen leichteren Rahmen sowie eine bessere Ausgestattung verfügt. Wer allerdings überwiegend All Mountain oder Freeride fährt und oft in unwegsamem Gelände mit Hindernissen unterwegs ist, sollte über den Kauf eines vollgefederten Bikes nachdenken. Hier entscheidet nicht nur der Geschmack, sondern auch, was Sie mit Ihrem neuen Bike vorhaben. Wenn Sie nicht sicher sind, ob ein Mountainbike Hardtail oder doch besser die vollgefederte Variante das richtige ist, beraten wir Sie gerne. Bei Bikepoint Rhön findet jeder das richtige Bike.

Sie möchten sich ein Mountainbike Hardtail zulegen?h4> Dann besuchen Sie uns auf http://www.bikepoint-rhoen.de. Hier können Sie sich Ihr neues Mountainbike Hardtail bestellen. Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns an unter +49 9779 8580011. Wir sind montags, donnerstags und freitags von 13:00 - 18:00 Uhr sowie samstags von 10:00 - 14:00 Uhr für Sie da. Wir freuen uns auf Sie!

Zahlungsmöglichkeiten
Paypal
Lastschrift
Nachnahme (DE & AT +9,50 EUR)
Nachnahme (DE & AT +9,50 EUR)
Vorkasse
(Nicht reduzierte Fahrräder der Marke CUBE sind vom Vorkasserabatt ausgeschlossen)
Kundenservice

Nutzen Sie unserer Kundenhotline
(English Speakers also welcome.)

Telefon: +49 (0)9779-85800-11
shop@cube-store-rhoen.de